vetschau/Spreewald

Jobs/Karriere - Arbeiten bei der Stadt Vetschau/Spreewald

Die Stadt Vetschau/Spreewald beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Einstellung einer/ eines

            Sachbearbeiterin / Sachbearbeiters Haushalt (m/w/d)

Aufgabengebiet:
-Arbeiten zur Haushaltsplanung, Haushaltsdurchführung und zum Jahresabschluss
-Buchen von Ein- und Ausgangsrechnungen
-Ermitteln, prüfen und beurteilen aller umsatzsteuerrelevanten Tatbestände und
Geschäftsvorfälle insbesondere im Sinne des § 2b UStG

Voraussetzungen:
- abgeschlossene Kaufmännische Berufsausbildung oder Berufsausbildung als  Verwaltungsfachangestellte/r oder Steuerfachangstellte/r
- Fachkenntnisse im kommunalen Haushalts- und Rechnungswesen
- Kenntnisse im Steuerrecht, idealerweise im Bereich der Umsatzsteuer und ihrer speziellen Anwendung auf die öffentliche Hand
- Kenntnisse im Umgang mit Bürokommunikationsmitteln

Was erwarten wir von Ihnen?
- zuverlässiges, strukturiertes und selbstständiges Arbeiten
- Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit
- Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Was bieten wir Ihnen?
-    Unbefristete Beschäftigung vorerst in Teilzeit (30 Stunden/Woche)
-    Vergütung im Beschäftigungsverhältnis nach TVöD Entgeltgruppe 8

Wir fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Menschen, unabhängig von deren Geschlecht, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

Wenn Sie an der Aufgabe interessiert sind und Sie die Anforderungen erfüllen, senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen vollständigen Bewer-bungsunterlagen bis zum 15.09.2019 mit dem Hinweis „Bewerbung – nicht öffnen“ an die     

Stadt Vetschau/Spreewald
Sachgebiet Personal
Schlossstraße 10
03226 Vetschau/Spreewald

Bewerbungen in elektronischer Form an yvonne.schwerdtner@vetschau.com können lediglich zur Fristwahrung berücksichtigt werden. Die Dokumente sind in jedem Fall unverzüglich nachzureichen. Wir bitten um Verständnis, dass wir Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurücksenden können.

Mitarbeiter/innen im Bundesfreiwilligendienst gesucht

Die Stadt Vetschau/Spreewald sucht zum nächstmöglichen Termin im Jahr 2019 mehrere Mitarbeiter/innen im Bundesfreiwilligendienst

Ein Einsatz erfolgt in folgenden Bereichen:

                       - Zentrale Hausmeisterdienste
                       - Bereich Umweltschutz/Umweltpflege (Bauhof)

Die Beschäftigung im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes ist sozialversicherungspflichtig. Es wird ein monatliches Taschengeld gewährt. Am Bundesfreiwilligendienst können Frauen und Männer unabhängig von Ihrem Schulabschluss teilnehmen, sofern sie die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben. Eine Altersgrenze nach oben besteht nicht. Die Vereinbarung wird in der Regel für 12 Monate abgeschlossen.
Weiterführende Informationen erhalten Sie unter: www.bundesfreiwilligendienst.de.
Ihre schriftlichen Bewerbungen mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an folgende Adresse:

                                Gemeinschaft für Innovation und Arbeitsförderungs e.V.
                                GIA e.V.
                                Karl-Marx-Straße 81
                                03205 Calau