vetschau/Spreewald

Lindengrundschule Missen

Die Lindengrundschule Missen ist eine einzügige Verlässliche Halbtagsgrundschule + Hort + ergänzendes Angebot für 140 Kinder. In der Schule lernen Schüler aus 20 verschiedenen Orten!
Sie liegt im ländlichen Bereich, etwa 10 Kilometer südlich der Kernstadt Vetschau entfernt. Sie ist ein Konsultationsstandort für Ganztagsschulen im Land Brandenburg und hat einen hervorragenden Ruf.

Das Ganztagskonzept zeichnet sich insbesondere durch die gute Kooperation von Kita und Hort in der Schulanfängerwerkstatt, durch differenzierte Arbeitsformen (z. B. regelmäßige Tages- und Wochenplanarbeit, Projektarbeit (auch am Nachmittag), verbindliche Lernzeiten als Bestandteil des Hausaufgabenersatzkonzeptes, starke Einbindung der Elternschaft und Kooperationspartner (Elternkaffee, Arbeitsgemeinschaften, Bibliothek, Lesekreis, Lernzeitenunterstützung etc.), ein vielseitiges Angebot für Kinder am Nachmittag zur Interessenfindung und individuelleren Förderung und Forderung inkl. Sportangebote und Profilierung der Klassengemeinschaft durch regelmäßige "Klassentreffs" am Nachmittag aus. Um die individuelle Förderung noch tiefgründiger zu gestalten, erfolgt temporär eine sozialpädagogische Begleitung durch ErzieherInnen im Vormittagsbereich. Ebenso wird weiter am ganztägigen Ausbau der Inklusion gearbeitet. Die Schule samt Hort versteht sich auch als generationsübergreifender Lern- und Lebensort für alle Bürger im Umfeld.

Kontakt
Schulleiterin Frau Pietrus Tel./Fax: (035436) 327
Sekretärin Frau Nemak Tel./Fax: (035436) 327
Hausmeister Herr Huchatz
Anschrift OT Missen
Gahlener Weg 6
03226 Vetschau/Spreewald
Internet
Downloads
PDF Icon Anmeldetermin Einschulung 2018/19
PDF Icon Anmeldeformular zum Schulaufnahmeverfahren für das Schuljahr
PDF Icon Erklärung zur Schweigepflichtentbindung, Gestattung zur Akteneinsicht sowie zur Überprüfung und Verarbeitung personenbezogener Daten